Hap Ki Do

HAPKIDO ist eine besonders effiziente koreanische Selbstverteidigungskunst, welche durch das Wirken harter und weicher Techniken gekennzeichnet ist. Schon seit 3000 Jahren werden die kampferprobten Techniken gelehrt.
Eine schier unüberschaubare Vielzahl von Arm- und Beinhebeln, Waffentechniken, Würfen, Tritt-, Schlag- und Nervendruckpunkttechniken sind eindrucksvolle Charakeristika des HAPKIDO. Trotzdem ist diese Kampfkunst in jedem Alter erlernbar. Die zu erlernenden Bewegungen wirken besonders elegant. Das liegt darin begründet, dass die Krfte des Gegners von den eigenen aufgenommen, umwandelt und somit der Angreifer besiegt wird. Dabei werden im HAPKIDO alle möglichen Selbstverteidigungssituationen mit dem dieser Kampfkunst eigenen natürlichen Bewegungsabläufen abgedeckt.

합기도

Erlernen Sie bei uns diese Kampfkunst als eines der vollkommensten Systeme zur Selbstverteidigung und Körperschulung. Diese in sich abgeschlossene Kampfkunst stellt sowohl Angriff- als auch Verteidigungstechniken bereit. 270 Zielpunkte und 3608 Techniken machen aus HAPKIDO eine der höchstentwickelten Kampfmethoden der Welt.
Das görsste und edelste Ziel des HAPKIDO liegt aber darin, die Harmonie zwischen Geist und Körper zu verwirklichen.
Lernen Sie die Kunst des HAPKIDO bei einem unverbindlichen Probetraining kennen.